18.07.2019 - 14:09 Uhr
Altenstadt bei VohenstraußOberpfalz

Kelheim das Ziel für den Vereinsausflug

Einmal im Jahr machen sich die Fußballer des SV Altenstadt auf zu einem Ausflug. Heuer geht die Fahrt nach Kelheim. Sogar zwei Busse mussten gebucht werden.

Spiel und Spaß sind bei der diesjährigen Vereinsausflugsfahrt die Begleiter. Bereits am Wochenende steht das nächste große Ereignis mit dem Sommerfest an.
von Elisabeth DobmayerProfil

Der Vereinsausflug des SV Altenstadt nach Kelheim stieß heuer auf sehr große Resonanz. Mit zwei Bussen und 80 Mitgliedern machten sich die Fußballer am Samstag auf den Weg. Erster Höhepunkt war die Schifffahrt durch den Donaudurchbruch zum Kloster Weltenburg und eine anschließende Brauereibesichtigung. Anschließend ließen sich die Teilnehmer ein Mittagessen in der Klosterschenke schmecken, bevor sie nach Riedenburg zum Altmühlbob weiterfuhren. Mit Rodelbahn, Quadbahn und Abenteuerspielplatz hatten junge und ältere SV-Mitglieder ihren Spaß. Zurück in Altenstadt besuchte der harte Kern noch das Siedlerfest im Ortsteil.

Auf dem Sportgelände steigt am Wochenende, Freitag bis Sonntag, 19. bis 21. Juli, mit dem Sommerfest das nächste Event beim SV. Auftakt ist am Freitag um 20 Uhr mit dem großen Preisschafkopf. Einlass ist um 19 Uhr. Der erste Preis sind 250 Euro, der zweite Sieger kann sich über 150 Euro freuen und der Dritte über 100 Euro, außerdem gibt es viele Sachpreise zu gewinnen. Die Startgebühr beträgt acht Euro.

Am Samstag, 20. Juli, heißt es beim dritten Altenstädter Elfmeterturnier „Ran ans runde Leder und rein damit in den Kasten“. Beginn ist um 11.30 Uhr. Ein Team besteht aus fünf Spielern inklusive Torwart, oder fünf Spielern plus Torwart, wenn dieser nicht als Schütze antritt. Die Bestplatzierten erhalten Preisgelder. Wer noch eine Mannschaft melden will kann dies per E-Mail an sva-voh[at]gmx[dot]de tun. Die Startgebühr beträgt zehn Euro.

Bereits ab 10.30 Uhr gibt es ein Weißwurstfrühstück. Am Nachmittag wartet ab 15.30 Uhr der MediVita Linz Cup auf die Besucher. Dabei messen sich die Mannschaften SV Waldau, TSV Pleystein, SpVgg Moosbach und SV Altenstadt/Voh. in den Vorrundenspielen. Ab 19 Uhr folgt dann der Bayerische Abend mit bayerischen Schmankerln und zünftiger Unterhaltung mit den „Hulzstoußboum“. Am Sonntag um 11 Uhr hat der SV Altenstadt langjährige Mitglieder zur Ehrung eingeladen. Bereits ab 9.30 Uhr ist das Festzelt zum Frühschoppen geöffnet. Zudem wird ab 11.30 Uhr ein Mittagstisch angeboten. Die Finalspiele des MediVita Linz Cups mit anschließender Siegerehrung runden ab 14 Uhr das Sommerfest am Sonntag ab.

Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

Aktuell und Wissenswert

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.