03.05.2019 - 14:40 Uhr
Altenstadt an der WaldnaabOberpfalz

Aufschlag mit neuem Team

Immer wieder lässt der Tennisclub Altenstadt mit Erfolgen aufhorchen. Mit dem Start in die neue Saison tritt erstmals eine zweite Herrenmannschaften zu Spielen an.

Die neue zweite Herrenmannschaft des Tennisclubs im SV Altenstadt setzt sich aus den Spielern Christian Meyer (hinten, von links), Uli Güntner, Lukas Hösl, Alexander Meyer sowie Karl Zahner (vorne, von links), Bastian Mrosek , Lukas Mrosek und Johannes Denz zusammen.
von Johann AdamProfil

Mit einem Mixedturnier eröffnete der Tennisclub die Saison. 20 Damen und Herren nahmen teil. Einen Sieger gab es nicht, da der Spaß im Vordergrund stehen sollte. Sportler und Gäste genossen Kaffee und Kuchen.

Die Tennisabteilung startet mit sieben Mannschaften in die neue Saison. Die Damen 40 I spielt nach dem Aufstieg in der Bezirksliga, die Damen 40 II in der Bezirksklasse 1. Das Team Herren 65 tritt erneut in der Regionalliga Süd/Ost an und ist sicherlich das Aushängeschild des Vereins.

Die Herren der Altersklasse 60 I in der Bezirksliga und 60 II in der Bezirksklasse I werden hoffentlich wieder vorne mitspielen. Die Herren I schlagen in der Bezirksklasse I an. Zum ersten Mal wurde eine zweite Herrenmannschaft gemeldet. In der Kreisklasse II sollen junge Spieler gepaart mit schon etwas erfahrenen Cracks an das wettkampfmäßige Tennis herangeführt werden.

Nachrichten per WhatsApp und Facebook Messenger

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.