18.11.2019 - 11:10 Uhr
Altenstadt an der WaldnaabOberpfalz

Großer Ansturm beim Hobby-Handwerkermarkt

Zum 12. Mal hatte die Gemeinde zusammen mit Ruth und Stephanie Kraemer zum Hobby-Handwerker-Markt eingeladen. Mehrere hundert Besucher frequentierten im Lauf des Tages die Ausstellung in den Gängen der Grundschule.

Große Nachfrage herrscht am Sonntag beim Hobby-Handwerkermarkt der Gemeinde in den Gängen der Grundschule.
von Werner SchmolaProfil

Über 20 Aussteller präsentierten liebevoll und auf hohem Niveau gefertigte Stücke. Das vielfältige Angebot beinhaltete unter anderen Holzarbeiten gesägt, gedrechselt, geschnitzt sowie Gefilztes, Genähtes, Gebasteltes und Getöpfertes. Daneben gab es Silberschmuck, Kerzen, Floristik sowie alles rund ums Schaf, aber auch Likör und Honig. Wie jedes Jahr waren viele selbstgemachte Unikate zu finden. Vor allem freuten sich die Altenstädter Schnitzer über die vielen neugierigen Zuschauer. Bei der Tombola war jedes Los ein Gewinn. Der Erlös wird an KUNO in Regensburg gespendet. Um das leibliche Wohl kümmerte sich das „Haisl Altenstadt“ mit kostenlosem Glühwein und Lebkuchen. Die dafür eingenommenen Spenden bekommt die Aktion „Weihnachten im Schuhkarton“.

Große Nachfrage herrscht am Sonntag beim Hobby-Handwerkermarkt der Gemeinde in den Gängen der Grundschule.
Große Nachfrage herrscht am Sonntag beim Hobby-Handwerkermarkt der Gemeinde in den Gängen der Grundschule.
Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

Für Sie empfohlen

 

Aktuell und Wissenswert

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.