15.07.2018 - 14:09 Uhr
Altenstadt an der WaldnaabOberpfalz

Heiße Sounds statt Regen

Der wolkenverhangene Himmel lässt die Veranstalter des "SummerSound"-Open-Airs in Altenstadt kalt. Sie treffen alle Vorbereitungen, damit zwei Bands dem Publikum so richtig einheizen können.

Die Windischeschenbacher Band "Rock'n Rolla Coaster" ist der richtigen Anheizer.
von Johann AdamProfil

Zum sechsten Mal ging auf der Rathaus-Piazza das "SummerSound"-Open-Air über die Bühne. Der Regen am Nachmittag machte den Organisatoren zu schaffen. Obwohl abends das Wetter ideal war, hielt sich die Besucherzahl mit etwa 200 in Grenzen. Organisator Bernhard Pscheidt und sein Team mussten die Bühne mehrmals abdecken, um die Instrument zu schützen. Um 21 Uhr starteten dann das Festival mit etwas Verspätung.

"Rock'n Rolla Coaster" aus Windischeschenbach spielte wie gewohnt sehr souverän. Mit sichtlichen Spass rockten Johannes Wolf (Hauptgesang/E-Gitarre), Stefan Gierisch (Gesang/E-Gitarre, Piano, Mundharmonika), Thomas Schedl (akustische Gitarre) Jacob Weiß (Bass) und Max Landgraf (Schlagzeug und Percussion). "Me & Reas" begannen mit ihrem ersten Lied a Capella mit Akustik-Gitarren sowie Ukulele und zogen das Publikum sofort in ihren Bann.

Auf der Bühne brannte sie ein wahres Feuerwerk an Indie-Folk ab. Andreas Jäger, Manuel Weimann, Sören Breitkreutz, Benjamin Baumann und Nils Kohl spielten die Titel ihrer Debüt-CD "Past Perfect" , mit der sie von Hamburg bis München in ganz Deutschland auf Tour sind. Sie erzählten von ihrem Leben und der Entstehung der Band. Die Stimmung der etwa 200 Zuhörer hätte nicht besser sein können. Die Fußballer des SV um Vorsitzenden Jürgen Eckert versorgten die Gäste mit Gegrilltem. Den Getränkeausschank im alten amerikanischen Truck übernahm der Grundschul-Elternbeirat.

"Me & Reas" brennen ein Feuerwerk ab.
Me&REAS mischte sich bei ihren Songs auch unter die Zuhörer
Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

Nachrichten per WhatsApp und Facebook Messenger

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.