14.04.2019 - 12:48 Uhr
Altenstadt an der WaldnaabOberpfalz

Kinder lesen Passion

Ein Novum gab es am Palmsonntag im Familiengottesdienst der Katholischen Pfarrei. Kinder lasen die Passion.

Kinder der Pfarrei lesen am Palmsonntag im Familiengottesdienste erstmals die Passion.
von Johann AdamProfil

Mit einer Familien- und kindgerechter Passionslesung feierten die Gläubigen den Palmsonntagsgottesdienst. Nach der Weihe der Palmbüschel und dem Zug von der alten in die neue Pfarrkirche lasen Kinder, Kommunionkinder und Ministranten eindrucksvoll die Passionsgeschichte vom Leiden Christi. Seit mehreren Jahren wurde dieser Wunsch vom Sachausschuss Familie schon eingebracht. In diesem Jahr konnte es umgesetzt werden und so der Palsonntagsgottesdienst Kind- und Familiengerechter gestaltet werden. Unter der Leitung von Robert Stahl wurde die Lesung einstudiert. Auch die Kleinkinder waren in den Ablauf des Familiengottesdienstes eingebunden.

Gemeinsam zogen die Gläubigen mit ihren Palmbuschen von der alten in die neue Pfarrkirche.
Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

Nachrichten per WhatsApp und Facebook Messenger

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.