11.06.2019 - 18:33 Uhr
AmbergOberpfalz

Jugendaustausch: Wer will Kontakt mit schottischen Gästen?

Wer interessiert sich für Europa? Und spricht gerne Englisch? Gesucht sind Jugendliche, die im Sommer Gästen aus Schottland den Landkreis Amberg-Sulzbach zeigen wollen.

Besuch aus Schottland gibt es in Amberg-Sulzbach nicht zum ersten Mal. Im Sommer kommen junge Leute aus dem Partner-District Argyll & Bute, um mit hiesigen Jugendlichen den Landkreis zu erkunden.
von Externer BeitragProfil

Seit 2016 gibt es einen regen Jugendaustausch zwischen dem Landkreis Amberg-Sulzbach und dem schottischen Partnerlandkreis Argyll & Bute. Nachdem 2018 Oberpfälzer Jugendliche Schottland besucht haben, gibt es heuer eine Begegnung in Amberg-Sulzbach in der Woche vom 31. Juli bis 9. August. Unter dem Motto „Europa“ gestalten alle Teilnehmer den Jugendaustausch aktiv mit und planen die Woche inhaltlich. Dabei sind Skype-Termine vorgesehen. Wer Lust hat, in Kontakt mit dem Partnerlandkreis zu treten, dabei gerne Englisch spricht und Interesse am Thema „Europa“ hat, meldet sich bei der Kommunalen Jugendarbeit an. Das Anmeldeformular ist auf der Internetseite (www.koja-as.de) zu finden.

Vorbereitungstreffen sind am Mittwoch, 19. Juni, 16.30 bis 17.30 Uhr, und Mittwoch, 24. Juli, 19 bis 20.30 Uhr, jeweils in der Geschäftsstelle des Kreisjugendrings Amberg-Sulzbach (Obere Gartenstraße 3, Sulzbach-Rosenberg). Kosten: 125 Euro (inklusive Eintritte und Verpflegung sowie optionaler Übernachtung). Weitere Informationen bei der kommunalen Jugendarbeit oder dem Kreisjugendring (09661/52 85 8, 09661/52 82 0, info[at]koja-as[dot]de, an info[at]kjr-as[dot]de).

Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

Nachrichten per WhatsApp und Facebook Messenger

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.