19.06.2019 - 14:34 Uhr
AmbergOberpfalz

Prinz für Amberger Brunnenfest gesucht

Cantus Ferrum sucht weiterhin nach Darstellern für das Prinzenpaar, das beim Brunnenfest im August agieren soll. Zwar haben sich bereits Paare als Darsteller gemeldet, für die Einzel-Bewerberinnen fehlt jedoch ein männlicher Partner.

Annika Stinner und Martin Saloga verkörperten beim Brunnenfest 2017 das Brautpaar.
von Thomas Kosarew Kontakt Profil

Gesucht werden für des Brunnenfest, das von Freitag, 2., bis Sonntag, 4. August, stattfindet, Darsteller im Alter zwischen 18 und 30 Jahren für die Rolle des Kurprinzen Philipp von der Pfalz, Pfalzgraf bei Rhein. Für Prinzessin Margarethe von Bayern-Landshut hat Cantus Ferrum bereits zwei Bewerberinnen in der engeren Auswahl. Außerdem haben sich zwei Pärchen gemeldet, die man nicht trennen sollte. Wer letztlich den Zuschlag erhält, steht laut einer Pressemitteilung noch nicht fest. Der große Auftritt des Paares, das die Amberger Hochzeit von 1474, damals in der Georgskirche, nachstellen soll, ist am Samstag, 3. August, beim historischen Festzug, mit anschließenden Festmahl und das Ritterturnier. Die Bewerbung sollte bis Sonntag, 30. Juni, eingehen: redaz[at]oberpfalzmedien[dot]de.

Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

Nachrichten per WhatsApp und Facebook Messenger

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.