10.02.2020 - 12:26 Uhr
AmbergOberpfalz

Zwei 21-Jährige vermüllen Spielplatz

Das zeugt nicht von guter Kinderstube: Zwei junge Burschen, die mit ihren 21 Jahren längst dem Spielplatz-Alter entwachsen sind, haben am Samstag gegen 3 Uhr einen Spielplatz in Amberg vermüllt.

In Amberg wird ein Spielplatz vermüllt. Eine Polizeistreife ertappt zwei junge Männer auf frischer Tat.
von Kristina Sandig Kontakt Profil

Nach Angaben der Polizei suchten ein 21-Jähriger und sein gleichaltriger Trinkgenosse in der Nacht auf Samstag, 8. Februar, den Spielplatz in der Dr.-Martin-Luther-Straße in Amberg auf. Schaukeln, rutschen und im Sand spielen hatten die beiden Burschen allerdings nicht im Sinn. Vielmehr warfen sie ihren Müll – Plastikbecher, Chipstüten und eine Schnapsflasche – achtlos zu Boden, ignorierten die dafür vorgesehenen Abfalleimer. Ihr Pech: Eine Polizeistreife beobachtete das umweltverschmutzende Treiben der jungen Männer.

Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

Für Sie empfohlen

 

 

Videos aus der Region

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.