20.03.2020 - 14:37 Uhr
AmmerthalOberpfalz

Reservistenkameradschaft Ammerthal sehr aktiv

Ehrungen standen an bei der Jahreshauptversammlung der Reservistenkameradschaft Ammerthal.

Mitglieder der Reservistenkameradschaft Ammerthal weden geehrt (von links): Mayor Denis Richter (Kompaniechef der Patenkompanie), Georg Paulus (Gemeinderat und Kassier), Hans Weber, Vorsitzender Peter Friedrichs und Reservisten-Kreisvorsitzender Bertram Gebhard.
von Autor OEProfil

Bei der Zusammenkunft im Gasthaus Ammerthaler Hof sprach Vorsitzender Peter Friedrichs in seinem Rückblick von einem erfolgreichen Vereinsjahr mit fast 30 Aktivitäten. Insbesondere in der Gemeinde engagiere man sich, sagte er und nannte als Beispiel die jährliche Wache am Ehrenmal. Dank galt dafür Robert Weiß, Klaus Simon, Josef Lehmeier und Josef Stöcklmeier. Die Reservisten und ihre Freunde seien alle ehrenamtlich tätig, sagte Friedrichs, was nicht immer gewürdigt werde. Für dieses Jahr sind schon einige Aktivitäten geplant, informierte Friedrichs. Für die Vier-Tage-Fahrt an den Bodensee sind noch wenige Plätze vorhanden.

Für 40-jährige Treue zum Verband der Reservisten der Deutschen Bundeswehr ehrte der Kreisvorsitzender Bertram Gebhard die Reservisten Peter Friedrichs und Hans Weber. Gemeinderat Georg Paulus und Mayor Denis Richter lobten die Aktivitäten der beiden und wiesen insbesondere auf das Engagement von Peter Friedrichs hin, der 21 Jahre Schriftführer der Reservisten und bereits seit 15 Jahren Erster Vorsitzender ist.

Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

Für Sie empfohlen

 

Videos aus der Region

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.