09.10.2018 - 15:41 Uhr
ArzbergOberpfalz

Kater beschossen

In Arzberg haben Unbekannte einen freilaufenden Kater angeschossen.

Symbolbild
von Externer BeitragProfil

Ein freilaufender Kater wurde am Sonntagnachmittag mit einer Luftdruckwaffe beschossen. Das Geschoss steckte noch in dem Tier und musste entfernt werden. Ein Tierarzt kümmerte sich um den Kater. Der Vorfall könnte sich in der Zimmermann- oder Bahnhofstraße zugetragen haben. Die Polizei bittet um Hinweise zu dem Vorfall unter Telefon 09231/9676-0.

Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.

Nachrichten per WhatsApp