27.12.2020 - 11:12 Uhr
Bad NeualbenreuthOberpfalz

BMW landet im Feld

Auf der Staatsstraße von Wondreb nach Neualbenreuth landete ein junger Mann mit seinem BMW im Straßengraben. Das Auto blieb ein paar Meter neben der Fahrbahn in einem Feld stehen.

Symbolbild
von Externer BeitragProfil

In den Mittagsstunden des ersten Weihnachtsfeiertages kam auf der Staatsstraße von Wondreb nach Bad Neualbenreuth ein junger Mann mit seinem BMW aufgrund der mit Schneematsch bedeckten Fahrbahn ins Schleudern. Er blieb mit dem Auto ein paar Meter neben der Fahrbahn in einem Feld stehen.

Glücklicherweise wurde der Fahrer nicht verletzt. Den Schaden am BMW schätzt die Polizei Waldsassen auf rund 3000 Euro. Am Graben und am Feld entstanden leichter Flurschaden. Das Auto musste abgeschleppt werden.

Zwei Motorräder aus Scheune geklaut

Pechtnersreuth bei Waldsassen
Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

 

 

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.