11.10.2020 - 10:17 Uhr
Bad NeualbenreuthOberpfalz

Hegering Waldsassen überreicht Scheiben

Hegeringleiter Helmut Schnurrer überreichte an Anton Schicker (links) und Bernhard Stier die Scheiben. Hinten in Mitte Norbert Fleißner, der die Scheiben gestaltet hatte.
von Lilly MelzerProfil

Etwas verspätet lud der Hegering Waldsassen kürzlich zur Übergabe von Schützenscheiben zum Adamhof in Hardeck ein. Der Hegering bezeichnet die kleinste Organisation der Jäger auf lokaler Ebene.

Nach dem traditionellen Schießen war bald ein klarer Sieger ermittelt worden. Hegeringleiter Helmut Schnurrer durfte die Hegeringscheibe dementsprechend an Anton Schicker überreichen. Ferner erhielt Bernhard Stier die Scheibe der Jagdhornbläser. Die Scheiben waren wie immer mit Liebe und Hingabe von Norbert Fleißner gestaltet worden.

Nach der Begrüßung und der Ehrung der Teilnehmer ging es auch um ein ernstes Thema. So wurde länger darüber diskutiert, wie die Jäger vor Ort dabei helfen könnten, die Afrikanische Schweinepest (ASPC) einzudämmen, sofern dies nötig werden sollte. Abgerundet wurde die Zusammenkunft zünftig mit Weißwürsten und Bier.

Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

Für Sie empfohlen

 

 

Videos aus der Region

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.