01.11.2020 - 10:24 Uhr
BärnauOberpfalz

Heftiger Streit in der Halloween-Nacht

Zwischen einem 20-Jährigen und einer Gruppe von Jugendlichen kam es in der Halloween-Nacht zu einem Streit, bei dem einer der Jugendlichen leicht verletzt wurde.

Bei einem Streit in Bärnau musste die Polizei eingreifen.
von Externer BeitragProfil

Die Gruppe war am Samstag im Stadtgebiet unterwegs und wurde dabei von zwei unbekannten Personen angesprochen. Es entwickelte sich ein Streit, in dessen Verlauf einer der Jugendlichen von dem 20-Jährigen ins Gesicht geschlagen wurde. Der Täter stand dabei sichtlich unter Alkoholeinfluss und ließ sich auch nicht durch die Anwesenheit der Polizei beruhigen. Aufgrund seines aggressiven Verhaltens, bei dem er unter anderem auch die eingesetzten Beamten beleidigte, musste er vorübergehend in Gewahrsam genommen werden.

Weitere Polizeiberichte

Für Sie empfohlen

 

 

Videos aus der Region

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.