17.10.2019 - 10:01 Uhr
BärnauOberpfalz

Auch Schulamtsdirektor besucht ehemalige Schüler beim Klassentreffen

Erinnerungen und Neuigkeiten tauschten die Geburtenjahrgänge 1982/1983 bei einem Klassentreffen aus. 30 Jahre ist die Einschulung in der Grundschule Bärnau schon her.

Die ehemaligen Schüler mit ihren den Lehrern, die sie vor 30 Jahren in der Grundschule in Bärnau unterrichtet haben: Ulli Sangl, Karl Bittner, Albert Kick und Schulamtsdirektor Rudi Kunz (nicht im Bild). Auch Pfarrer Konrad Amschl schaute vorbei.
von Externer BeitragProfil

30 Jahre nach der Einschulung in der Grundschule in Bärnau trafen sich die Geburtenjahrgänge 1982/1983 zu einem Klassentreffen. Zunächst besuchten die ehemaligen Schüler den Gottesdienst in der Stadtpfarrkirche St. Nikolaus. Beim gemütlichen Beisammensein im Anschluss saßen die Teilnehmer im Gasthof "Zur Post" in Bärnau noch längere Zeit zusammen und tauschten Erinnerungen und Neuigkeiten aus. Neben den Klassenkameraden von einst kamen auch einige ehemalige Lehrer, wie Ulli Sangl, Karl Bittner, Albert Kick, sowie Klassenlehrer Rudi Kunz, jetziger Schulamtsdirektor. Auch Pfarrer Konrad Amschl schaute beim Klassentreffen vorbei.

Für Sie empfohlen

 

Aktuell und Wissenswert

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.