07.01.2020 - 15:57 Uhr
BärnauOberpfalz

Seit Jahrzehnten dem Ehrenamt verschrieben

Engelbert Träger feierte seinen 60.Geburtstag. Der Jubilar ist in vielen Vereinen eine aktive Kraft. Die Blaskapelle Waldkirch gratuliert mit einem Ständchen.

Mit der Familie und vielen Freunden feierte Engelbert Träger in seinem Heimatort Altglashütte in seinen 60. Geburtstag hinein, den er am Dreikönigstag beging. Im Bild (vorne, von links) Schwiegermutter Rita Trenner, Engelbert Träger mit Ehefrau Andrea, die Eltern Elsa und Ludwig Träger und Taufpatin Maria Blinzler sowie (hinten) Stadtpfarrer Konrad Amschl (Vierter von links), Bürgermeister Alfred Stier (rechts) und die beiden Söhne Michael (Fünfter von rechts) und Christian (Sechster von rechts).
von Redaktion ONETZProfil

Zusammen mit Verwandten, Freunden, Arbeitskollegen des Jobcenters Tirschenreuth und vielen Vereinsvertretern feierte Engelbert Träger in seinen 60. Geburtstag. Glückwünsche überbrachten auch Bürgermeister Alfred Stier sowie Stadtpfarrer Konrad Amschl.

Engelbert Träger ist ein fester Bestandteil in vielen Vereinen, was man am Sonntagabend spüren konnte. So spielte ihm die Waldkircher Blaskapelle ein Ständchen, natürlich musste er einen Marsch dirigieren. Träger hat sich seit Jahrzehnten dem Ehrenamt verschrieben. So ist er seit 1989 Vorsitzender der Wasserwacht Altglashütte/Hohenthan sowie Mitglied des Haushaltsausschusses beim BRK-Kreisverband. In der Feuerwehr Altglashütte wirkte Träger ab Januar 1986 als Zweiter Kommandanten und seit November 2011 bis heute als Erster Kommandanten. Beim Förderkreis für das Freibad Altglashütte ist Träger seit Juli 2000 Vorsitzender. Große Anstrengungen hat der Verein unter seiner Führung für den Erhalt des Freibades geleistet. Beim Skilanglaufzentrum Silberhütte ist er nicht nur Mitglied des Fördervereins, sondern einmal wöchentlich als Kassier für die Nachtloipe tätig. Fast sein gesamtes Leben spielt Träger das Flügelhorn. Viele Jahre davon - bis heute - bei der Blaskapelle Waldkirch. Beim OWV-Zweigverein Altglashütte hat er das Amt des Wanderwartes, beim Landschaftspflegeverband Altglashütte ist er seit 1990 Kassier. Beim Skiclub Altglashütte ist er Beisitzer, Schriftführer ist er seit 2000 bei der Jagdangliederungsgenossenschaft Altglashütte. Bei der Krieger-, Soldaten- und Reservistenkameradschaft Hohenthan ist Träger Reservistensprecher. Weiterhin ist er in der dritten Wahlperiode in der Kirchenverwaltung Hohenthan aktiv. Seit 2006 sitzt Träger für die CSU im Bärnauer Stadtrat und fungiert weiterhin als stellvertretender Seniorenbeauftragter der Stadt seit 2014. Beim Heimatverein Hohenthan, dem VfB Thanhausen, dem FC Bayern Fanclub Thanhausen und den Eisstockfreunden Hohenthan ist er zudem förderndes Mitglied.

Für Sie empfohlen

 

Videos aus der Region

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.