01.02.2019 - 09:23 Uhr
BärnauOberpfalz

Viele Erlebnisse beim Besuch der Feuerwehr

Fettbrand, Wärmebildkamera und Feuerwehrfahrzeug: Die Drittklässler der Grundschule Bärnau erlebten einen spannenden Tag bei der Feuerwehr.

Die dritte Klasse der Grundschule Bärnau bei ihrem Besuch bei der Feuerwehr.
von Externer BeitragProfil

Die Männer und Frauen der Feuerwehr übernehmen wichtige Hilfsdienste für die Mitmenschen in ihrer Gemeinde. Dafür müssen sie ausgebildet und entsprechend ausgerüstet werden. Was ein Feuerwehrmann alles wissen und können muss, durfte die 3. Klasse der Grundschule vor kurzemBärnau am 25. Januar bei der ortsansässigen Feuerwehr erfahren. Die Feuerwehrmänner machten sich viel Mühe bei der Vorbereitung und so durften die Drittklässler eindrucksvoll erleben, was passiert, wenn man brennendes Fett mit Wasser löscht, wie eine Wärmebildkamera funktioniert, welche Fahrzeuge und Geräte die Feuerwehr hat und vieles mehr. Die Kinder waren begeistert bei der Sache und durften sich zum Schluss noch bei einer spendierten Brotzeit stärken.

Nachrichten per WhatsApp und Facebook Messenger

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.