21.08.2020 - 19:17 Uhr
BayreuthOberpfalz

Busfahrer rettet blutendem Passanten das Leben

Blut fließt in Strömen, jede Sekunde zählt. Ein Bayreuther Busfahrer wird zum Helden, weil er ohne zu zögern reagiert. Er rettet einem 70-Jährigen das Leben.

Ein Rettungswagen fährt mit Blaulicht durch eine Straße. Foto: Marcel Kusch/dpa/Symbolbild
von Agentur DPAProfil

Ein Busfahrer hat einem stark blutenden Mann mit geplatzter Krampfader das Leben gerettet. Der 40-Jährige habe beobachtet, wie der Passant auf einem Gehweg in Bayreuth zusammenbrach, teilte die Polizei am Freitag mit. Er sprang aus seinem Fahrzeug und drückte die Schlagader ab, um den Blutverlust zu reduzieren. Ein Rettungsdienst brachte den 70-Jährigen am Donnerstag in ein Krankenhaus.

Mehr Polizeimeldungen

Mitteilung

Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

Für Sie empfohlen

 

 

Videos aus der Region

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.