13.01.2020 - 13:19 Uhr
BechtsriethOberpfalz

Auto bedrängt Reitergruppe

Eine kuriose und brandgefährliche Situation entstand am Sonntag gegen 16.30 Uhr in der Ortsdurchfahrt von Bechtsrieth.

Die Polizei sucht Zeugen einer gefährlichen Verkehrssituation in Bechtsrieth.
von Friedrich Peterhans Kontakt Profil

Nach Aussage einiger Reiterinnen, die dort unterwegs waren, wurde ihre Gruppe von einem Auto dermaßen stark bedrängt, dass ihre Pferde durchgingen. Um dies näher aufzuklären zu können, bittet die Polizeiinspektion Vohenstrauß um Augenzeugen. Angeblich sei den Frauen ein blaues Fahrzeug entgegenkommen. Der Fahrer und andere Beobachter mögen sich unter Telefon 09651/92010 melden.

Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

Für Sie empfohlen

 

Videos aus der Region

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.