06.01.2020 - 14:37 Uhr
Beidl bei PlößbergOberpfalz

Segen für Dreikönigswasser, Weihrauch und Kreide

Unter dem Motto „Frieden im Libanon und Weltweit“ wurden auch in der Pfarrei Beidl die Sternsinger ausgesandt. Ein Motto das aktueller nicht sein könnte.

Die Sternsinger in der Pfarrei Beidl
von Externer BeitragProfil

In einem feierlichen Gottesdienst zogen die Sternsinger der Pfarrei Beidl gemeinsam mit Pfarrer Thomas Thiermann und Diakon Egon Giehl in die Pfarrkirche in Beidl ein. In seiner Predigt ging Pfarrer Thiermann auf das Thema der Guten Vorsätze ein. Am Ende des Gottesdienstes wurde Traditionell das Dreikönigswasser, Weihrauch und die Kreide geweiht. Zum Schluss folgte die Aussendung und Segnung der Sternsinger. Ein wunderbares Zeichen, wenn Kinder und Jugendliche ihre Freizeit opfern, um sich solidarisch mit Kindern in ihrem Alter zu zeigen. Hoffen wir das dieses Zeichen noch lange in unseren Gemeinden erhalten bleibt und der Friede Weltweit Einzieht.

Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

Für Sie empfohlen

 

Videos aus der Region

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.