04.01.2019 - 14:39 Uhr
BodenwöhrOberpfalz

Teurer "Lausbuben-Streich"

"FC Bayern 13 Km" ist auf einem Straßenschild in Bodenwöhr (Landkreis Schwandorf) zu lesen. Es ist ein Streich, der viel Geld kostet.

Die Polizei Neunburg vorm Wald ermittelt gegen die Anbringer der Aufkleber.
von Benjamin Tietz Kontakt Profil

Noch unbekannte Täter beklebten an der Einmündung der Schwandorfer Straße in den Rathausplatz zum Jahreswechsel mehrere Verkehrszeichen mit Fan-Aufklebern des FC Bayern München. Die Aufkleber können nicht mehr einfach abgenommen werden. Durch die Reinigung wird die reflektierende Oberfläche extrem beschädigt. Dem Freistaat Bayern (Straßenmeisterei) ist deshalb durch diesen „Lausbuben-Streich“ ein Schaden in Höhe von etwa 2000 Euro entstanden. Die Aufkleber befanden sich in mehr als zwei Metern Höhe, so dass eine Steighilfe benutzt werden musste und die Tat durchaus aufgefallen sein könnte. Die Polizei Neunburg vorm Wald ermittelt und bittet um Hinweise möglicher Zeugen unter der Telefonnummer 09672/9202-0.

Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

Nachrichten per WhatsApp und Facebook Messenger

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.