Andreas Ogarek führt nun Obst- und Gartenbauverein in Böhmischbruck

von Elisabeth DobmayerProfil

Der Obst- und Gartenbauverein „Pfreimdtal“ geht mit einem fast komplett neuen Vorstand in die nächsten Jahre. Außerdem wollen die Mitglieder den Verein ins Vereinsregister eintragen lassen. Ewald Komor hat aus diesem Grund die Satzung überarbeitet, berichtete Vorsitzender Josef Scherer. Die Neuwahlen ergaben folgendes Ergebnis: Neuer Vorsitzender ist Andreas Ogarek und Stellvertreter Karl Feiler. Die Kassengeschäfte führt Heike Hammerl. Ihr steht Sabine Scherer als zweite Kassiererin zur Seite. Carola Matthies ist Schriftführerin. Die Kasse prüfen Richard Reger und Heiner Porschke. Gerätewart ist Josef Scherer. Beisitzer sind Monika Feneis, Marco Fischer, Peter Schmid, Josef Meier, Anna Biegerl, Uli Rupprecht und Hans-Jürgen Vay. Kreisvorsitzender und stellvertretender Landrat Albert Nickl freute sich über den bestens vorbereiteten Führungswechsel. Dritter Bürgermeister Alfons Raab zollte den Vorstandsmitgliedern für die Amtsübernahme und die damit verbundene Verantwortung ebenfalls Respekt.

Als neuer Vorsitzender übernahm Ogarek die Auszeichnung treuer Mitglieder sowie der ausscheidenden aktiven Vorstandsmitglieder, denen er ein Geschenk überreichte. Josef Scherer war seit 25 Jahren aktiv im Vorstand, sechs Jahre als Beisitzer und seit 2003 als Vorsitzender. Josef Röhrer vertrat seine Meinung 25 Jahre lang im Vorstandsgremium und steht immer mit Rat und Tat zur Seite. Die gleiche Zeit war Josef Meller Beisitzer. Dieter Mirus übte das Amt 14 Jahre lang aus, Michaela Wührl acht Jahre und Johanna Kurzka war seit 1998 Schriftführerin. Maria Steger führte 20 Jahre lang akkurat die Finanzgeschäfte. Abschließend gab Ogarek bekannt, dass in nächster Zeit fünf neue Streuobstbäume gepflanzt werden. Zukünftig wolle man auch mehr Aktionen für Kinder anbieten. Sonja Völkl aus Burgtreswitz sei hier behilflich und unterstütze.

 
 

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.