27.05.2019 - 13:22 Uhr
BrandOberpfalz

Gemeindereferentin Gabi Sieder nimmt Abschied aus der Pfarreiengemeinschaft

Gemeindereferentin Gabi Sieder wechselt zum 1. September nach Windischeschenbach. Bettina Röger folgt nach.

Zum 1. September verlässt Gabi Sieder die Pfarreiengemeinschaft Brand-Nagel.
von Bertram NoldProfil

Etwas schwermütig verließen die Mitglieder der Pfarrgemeinderäte Brand und Nagel die Maiandacht auf dem Hainberg. Noch vor dem Schlusssegen bat Pater Joy um eine kurze Besprechung nach Ende der Andacht. Hier mussten die Vertreter der beiden Pfarreien aus dem Mund von Gemeindereferentin Gabi Sieder dann erfahren, dass sie zum 1. September die Pfarrei verlassen wird. Sie wird nach Windischeschenbach wechseln. Allein die Tatsache, dass sie dann nur zehn Kilometer zu fahren statt bisher 30 Kilometer, sei der Grund für diese Entscheidung. Diese wurde von den Pfarrgemeinderäten mit großem Bedauern aufgenommen. Es werde mit ihrer Nachfolgerin Bettina Röger nahtlos weitergehen. Bettina Röger wohnt in Pechbrunn und ist ledig.

Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

Nachrichten per WhatsApp und Facebook Messenger

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.