13.06.2019 - 09:49 Uhr
BrandOberpfalz

Ministrantenkasse gut gefüllt

Orgelpfeifen verkauft. Brander Kirchenpfleger übergibt den Erlös an die Oberministrantin.

Ein paar Orgelpfeifen haben die Ministraten für den neuen Raum gerettet. Hier übergab Kirchenpfleger Klaus Brunner das den Erlös an Oberminstrantin Eva Glowka. Mit dabei waren (von links) Maria Panzer, Lilli Glowka und Theresa Panzer
von Bertram NoldProfil

Die Aktion war kurz und heftig. Am Pfingstmontag wurden die restlichen Pfeifen der alten Orgel verkauft. Das Interesse war groß und es dauerte gerade mal 20 Minuten, bis sie wirklich restlos ausverkauft waren. Ein paar haben die Ministranten noch für sich gerettet. In dem neuen Raum im Pfarrheim werden sie als Deko verwendet. Aber noch fehlen viele Ausstattungsobjekte, um den Raum zu einem gemütlichen Treffpunkt zu machen. Mit dem Erlös von 785 Euro aus dem Verkauf der Orgelpfeifen lässt sich allerhand gestalten. Über den Erfolg freute sich auch Kirchenpfleger Klaus Brunner. Im dem neuen Raum übergab er das Geld Oberministrantin Eva Glowka. Anwesend waren auch Lilli Glowka und Maria und Theresa Panzer, die beim Verkauf mitgeholfen hatten. Was mit dem Geld geschieht, werden die Ministranten gemeinsam besprechen.

Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

Nachrichten per WhatsApp und Facebook Messenger

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.