28.02.2021 - 11:43 Uhr
Cham in der OberpfalzOberpfalz

Autounfall: Schwer verletzter Mann in Straßengraben gefunden

Ein Mitarbeiter des Winterdienstes entdeckte einen schwer verletzten Mann in Pemfling (Kreis Cham) neben seinem Auto im Straßengraben.

Im Landkreis Cham wurde ein schwer verletzter Mann neben seinem Auto im Straßengraben gefunden.
von Agentur DPAProfil

In Pemfling (Landkreis Cham) ist ein schwer verletzter Mann neben seinem Auto im Straßengraben gefunden worden. Ein Mitarbeiter des Winterdienstes entdeckte den Mann in der Nacht, wie die Polizei am Sonntag mitteilte. Der Fahrer wurde mit „schwersten Verletzungen“ mit einem Hubschrauber in ein Krankenhaus gebracht. Er sei wenige Meter von seinem Auto entfernt liegend gefunden worden. Die Polizei geht nach ersten Ermittlungen davon aus, dass das Fahrzeug von der Straße abkam, sich mehrfach überschlug und dann im Straßengraben liegen blieb. Am Auto sei ein Totalschaden in Höhe von etwa 10.000 Euro entstanden, hieß es.

Um den genauen Unfallhergang auf der Staatsstraße zwischen Großbergerdorf und Pemfling zu ermitteln, sei ein Gutachter beauftragt worden.

Drei Männer haben auf einer Baustelle in Hirschau gearbeitet und verstießen gegen das Infektionsschutzgesetz

Amberg
Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

Für Sie empfohlen

 

 

 

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.

Gerhard Stahl

Im niederbayerischen Pemfling (Landkreis Cham) ....
Der Landkreis Cham liegt mitten in der Oberpfalz, und da wird auch die unmittelbar an die Kreisstadt Cham angrenzende Gemeinde Pemfling nicht den Regierungsbezirk gewechselt haben und nach Niederbayern umgezogen sein.

01.03.2021
Florian Bindl

Guten Morgen Herr Stahl,

vielen Dank für den Hinweis, der Fehler ist korrigiert.

Beste Grüße
Team Onetz

01.03.2021
Gerhard Stahl

.

01.03.2021