31.01.2020 - 09:16 Uhr
Dautersdorf bei ThansteinOberpfalz

Engagierte Truppe

Die Verantwortlichen der Feuerwehr Dautersdorf würdigten den erfolgreichen Nachwuchs beim Wissenstest. Außerdem dankten Vorsitzender Josef Mösbauer junior (hintere Reihe, Mitte), Zweiter Bürgermeister Wolfgang Niebauer (hintere Reihe, Vierter von links), Kommandant Josef Mösbauer senior und Kreisbrandmeister Ferdinand Duscher (von links) den Teilnehmer am Motorsägenkurs und hießen Neuaufnahmen willkommen.
von Rainer KöpplProfil

Sein erstes Jahr an der Spitze der Feuerwehr Dautersdorf hat Josef Mösbauer hinter sich gebracht. Die Tätigkeitsberichte in der Hauptversammlung zeichnen das Bild einer engagierten Truppe.

Im April des vergangenen Jahres war Josef Mösbauer junior an die Spitze der Ortswehr gewählt worden. Zur Jahresversammlung im Gerätehaus durfte er sich über guten Besuch freuen, unter die Mitglieder hatten sich auch Zweiter Bürgermeister Wolfgang Niebauer und Kreisbrandmeister Ferdinand Duscher gemischt.

Nach dem Jahresrückblick des Vorsitzenden rückten die verschiedenen Tätigkeitsberichte, wie beispielsweise von Kommandant Josef Mösbauer senior in den Mittelpunkt. Als markante Begebenheiten wurden ein absolvierter Kettensägen-Kurs und der durch die Jugend der Wehr absolvierten Wissenstest erwähnt. Nach einem Ausblick auf 2020 nutzte der Vorsitzende noch die Gelegenheit zum Dank an alle Helfer.

Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

 

 

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.