12.01.2021 - 10:16 Uhr
Oberpfalz

Diebesgut mit Schubkarre abtransportiert

In Kleingartengebiet Neuweiher am Hammerweg herrscht absolute Ruhe. Das nutzen bisher Unbekannte und bedienten sich in den Gartenhäusern, stehlen Werkzeug, das sie mit einer Schubkarre abtransportieren.

Eine Serie von Einbrüchen in Gartenhäuser versucht die Weidener Polizei auzuklären.
von Josef-Johann Wieder Kontakt Profil

Die Weidener Polizei berichtet am Dienstagmorgen von den Diebstählen, die sich in der Nacht zum Montag ereigneten. Die Unbekannten gingen offenbar gezielt vor. Sie stahlen zwei Stromaggregate, zwei Benzin-Rasenmäher, eine Kettensäge, ein elektrisches Schweißgerät, eine Kreissäge und weiteres Werkzeug. Insgesamt hat die Beute einen Wert von mehreren tausend Euro.

Zum Abtransport des Diebesgut, so konnte die Polizei inzwischen ermitteln, nutzten die Täter unter anderem eine Schubkarre, die sie zurückließen. Der Sachschaden an den Gartenhäuschen liegt bei mehreren hundert Euro.

Personen, die in diesem Zeitraum verdächtige Wahrnehmungen gemacht haben, werden gebeten, sich mit der Polizeiinspektion Weiden in Verbindung zu setzen. Telefon 0961/401-0.

Auch aus Kellern verschwinden Gegenstände

Weiden in der Oberpfalz
Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

Für Sie empfohlen

 

 

 

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.