08.09.2021 - 11:00 Uhr
DieterskirchenOberpfalz

Johann Lindl weiter Vorsitzender der Freien Wähler Dieterskirchen

Der neue Vorstand der Freien Wähler Dieterskirchen setzt sich zusammen aus (von links) Thomas Köppl, Albert Vetter, Johann Lindl, Martin Krammer, Josef Zwack, Roswitha Lindl und Alexander Köppl.
von Externer BeitragProfil

Neuwahlen standen im Mittelpunkt der Jahreshauptversammlung der Freien Wähler Dieterskirchen. An der Spitze stehen weiter Johann Lindl und Josef Zwack als Vorsitzende. Zum Schriftführer wurde Albert Vetter gewählt, die Kasse verwaltet Alexander Köppl. Beisitzer sind Thomas Köppl, Martin Krammer und Roswitha Lindl. Vorsitzender Lindl dankte den auf eigenen Wunsch aus dem Vorstand ausgeschiedenen Alois Fischer und Hans Kraus, die beide quasi als „Urgesteine“ der Freien Wähler diese Ämter bekleidet hatten, für ihre verantwortungsvolle Tätigkeit.

In seinem Rechenschaftsbericht ging der Vorsitzende auf die in der Gemeinde in nächster Zeit anstehenden Maßnahmen ein. Dabei erwähnte er zum Beispiel den Glasfaseranschluss für Grundschule und Rathaus, Straßen- und Brückensanierungen, ein neues Feuerwehrauto oder die Ganztagesbetreuung der Grundschüler. Besonders freute er sich, dass die Freien Wähler bei den Wahlen im vergangenen Jahr einen Gemeinderatssitz mehr erobern konnten. Lindl bedauerte aber, dass der Bürgermeisterkandidat der Freien Wähler, Thomas Köppl, nur ganz knapp mit sechs Stimmen Differenz unterlegen gewesen sei.

Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

 

 

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.