20.11.2019 - 14:15 Uhr
EbermannsdorfOberpfalz

Polizeistreife erwischt Christbaum-Dieb

Den Christbaum selbst aus dem Wald holen? Nur ein Problem, wenn es nicht der eigene Wald ist und man dummerweise von einer zufällig vorbeifahrenden Polizeistreife gesehen wird.

Dieser Baum ist eingewickelt und vermutlich nicht einfach so im Wald gestohlen. In Ebermannsdorf erwischte die Polizei jetzt ein Rentnerpaar, das einen Chritsbaum klauen wollte.
von Uli Piehler Kontakt Profil

Der Christbaum-Klau hat nun für ein Rentnerehepaar aus Kümmersbruck strafrechtliche Folgen. Mit einer Hacke schlug der 75-jährige Rentner den von der Ehefrau ausgesuchten Baum ab, als sie von den Ordnungshütern beobachtet und angesprochen wurden. Nun stehen Verstöße wegen Diebstahl, Sachbeschädigung und gegen das Bundesnaturschutzgesetz im Raum. "Dann doch lieber den Christbaum kaufen", rät die Amberger Polizei. "Es erspart viel Ärger zur ohnehin schon sehr hektischen Vorweihnachtszeit."

Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

Für Sie empfohlen

 

Videos aus der Region

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.