Beförderungen bei der Feuerwehr Ebnath

Ebnath
24.01.2023 - 08:35 Uhr
Die Beförderten mit den Feuerwehrverantwortlichen und Gästen Paul Pöllath (vorne, von links), Mary Ann Maurus, Luisa Käß, Sophia Käß und Jannick Lang sowie (hinten, von links) Kommandant Gerhard Horn, Michael Knott, Stefan Kausler, Christian Wartinger, Harald Schmidt, Sebastian Bayer, Benjamin Becher, Florian Pöllath, Daniel Wartinger, Alexander Hecht, Thomas Pelzer, Kreisbrandmeister Peter Prechtl und Bürgermeister Wolfgang Söllner.

In der Jahreshauptversammlung der Feuerwehr berichtete Atemschutzwart Alexander Hecht von derzeit zwölf Atemschutzgeräteträgern. Sie besuchten mehrmals die Atemschutzübungsstrecke in Neuhaus, wo sie den jährlichen Fitness- und Belastungstest ablegten, coronabedingt gab es auch Onlineschulungen. Weiter beteiligten sich drei Atemschutzgeräteträger an einer Übung im Brandübungscontainer in Waldeck, eine weitere stand im Ebnather Kindergarten an. Für die Atemschutzmannschaft gab es neue Schutzanzüge, Dank galt hier den beiden Kommandanten und Bürgermeister Wolfgang Söllner für die Anschaffung.

Jugendwart Stefan Wartinger informierte, dass die Jugendfeuerwehr aus vier weiblichen und fünf männlichen Anwärtern besteht. Auch hier wurden coronabedingt Onlineschulungen abgehalten, die erste Präsenzübung war im Freibad Selingau. Hier wurden Sandsäcke gefüllt, um die Neuanlage vor Überschwemmungen zu schützen. Neben Schulungsabenden standen viele weitere Übungen an. Beim Maibaumaufstellen und Bürgerfest waren die Jugendlichen eifrig bei der Sache. Außerdem zeigten sie bei der Abnahme der Jugendflamme hervorragende Leistungen.

Laut Kinderbeauftragter Monika Horn sind bei den Löschzwergen zehn Jungen und neun Mädchen. Der Nachwuchs absolvierte acht Übungen. Der Besuch von Feuerwehrkamerad Harald Schmidt mit dem Krankenwagen des BRK Wunsiedel war ein Höhepunkt. Beim Besuch der Feuerwehr aus Erbendorf durften die Kleinen mit der Drehleiter hoch über die Dächer von Erbendorf fahren.

Der Bürgermeister, Kreisbrandmeister Peter Prechtl, die Kommandanten Gerhard Horn und Michael Knott sowie die Vorsitzenden Thomas Pelzer und Florian Pöllath nahmen folgende Beförderungen vor: Feuerwehrfrau: Luisa Käß, Sophia Käs, Mary Ann Maurus; Feuerwehrmann: Harald Schmidt junior, Janick Lang, Paul Pöllath; Oberfeuerwehrmann: Stefan Kausler; Hauptfeuerwehrmann: Sebastian Bayer, Daniel Wartinger, Christian Wartinger; Oberlöschmeister: Florian Pöllath, Benjamin Becher, Alexander Hecht.

Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:
 
 

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.