10.05.2020 - 14:28 Uhr
EbnathOberpfalz

Besetzung der Ausschüsse

Auch in Ebnath wurden in der konstituierenden Sitzung die Ausschüsse besetzt.

von Externer BeitragProfil

In der öffentlichen konstituierenden Sitzung des Gemeinderats wurden die zu entsendenden Mitglieder in die Gemeinschaftsversammlung der Verwaltungsgemeinschaft Neusorg, in den Wasserzweckverband „Oberes Fichtelnaabtal“ und in den Kindergartenausschuss bestellt. CSU und AWE fassten dabei einstimmige Beschlüsse: Zweiter Bürgermeister Michael Sticht (CSU) und CSU-Fraktionssprecher Josef Söllner sind für die Gemeinde Ebnath in der Gemeinschaftsversammlung der VG Neusorg. Sie werden im Verhinderungsfall durch Bernd Kuhbandner (AWE) und Bernd Würstl (CSU) vertreten. Bürgermeister Wolfgang Söllner ist Kraft seines Amtes in der Gemeinschaftsversammlung. In den Wasserzweckverband wurden gewählt Gerhard Horn und Michael Sticht (beide CSU), Bernd Kuhbandner (AWE), Vertreter: Michael Knott, Walter Fischbach, Eberhard Söllner.

Der Kindergartenausschuss wurde wie folgt bestimmt: Michael Knott (CSU), Bernd Kuhbandner (AWE), Antonia Ritter (CSU), Vertreter: Bernd Würstl, Gerhard Horn, Josef Söllner. Bürgermeister Wolfgang Söllner ist in allen Ausschüssen mit dabei. Außerdem wurde der Rathauschef einstimmig zum Eheschließungsstandesbeamten für die Gemeinde Ebnath bestellt. Der Bürgermeister wird der Gemeinschaftsversammlung so vorgeschlagen.

Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

Für Sie empfohlen

 

Videos aus der Region

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.