23.07.2019 - 08:23 Uhr
EbnathOberpfalz

Gaumenfreuden beim Dorffest

Wie ein kleines Dorf ein Fest groß aufziehen kann, zeigte am vergangenen Wochenende die Dorfgemeinschaft Grünlas.

Bei hochsommerlichen Temperaturen suchten die Gäste ein schattiges Plätzchen unter den Sonnenschirmen.
von Autor SOJProfil
Eine Delikatesse wird zubereitet: Wildschwein vom Spieß!

Sie hatte zum Dorffest in den Hof des Gasthauses Schmidt eingeladen. Bereits in den frühen Morgenstunden wurde der Großgrill angeheizt, an dessen Spieß ein Wildschwein befestigt wurde. Dann startete das Fest mit dem Frühschoppen. Gegen Mittag wurde das bereits seit mehreren Stunden gegrillte Wildschwein zerlegt. Zusammen mit Knödeln und Blaukraut wurden die mehr als einhundert Portionen an die zahlreichen Besucher ausgegeben. Mit „Küchenchef“ Helmut Schmidt war ein richtiger Fachmann am Werk. Geschmacklich vom Feinsten waren sich alle Besucher aus Nah und Fern schnell einig. Am Nachmittag ging die Feier weiter. Bei herrlichem Hochsommerwetter warteten auf die Besucher Kaffee und Kuchen. Die kühlen Getränke schmeckten bei den hohen Temperaturen besonders gut. Dazu genossen die Gäste zahlreiche Grillspezialitäten. Die Grünlaser Dorfgemeinschaft verstand es einfach, ihre zahlreichen Gäste so richtig zu verwöhnen. So war es selbstverständlich, dass die Besucher bis tief in die laue Sommernacht hinein feierten.

Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.