08.07.2021 - 16:07 Uhr
EbnathOberpfalz

Nach neun Jahren Ausbildung: Sophia Käs ist jetzt Feuerwehrfrau

Auch einen neuen Helm konnte die junge Feuerwehrfrau Sophia Käs aus den Händen des Kommandanten Gerhard Horn entgegennehmen. Ihre ehemaligen Ausbilder Stefan Wartinger (von links) und Monika Horn gratulierten.
von Autor SOJProfil

Jetzt können die Verantwortlichen der Ebnather Wehr die Früchte ernten, die sie vor vielen Jahren ausgesät haben. Ein Beispiel dafür ist die jetzt 18-jährige Sophia Käs. Im Dezember 2012 ist sie der Feuerwehr in Ebnath beigetreten. Genauer gesagt war sie ein Gründungsmitglied der Kinderfeuerwehr. Drei Jahre später wechselte sie nahtlos in die Jugendfeuerwehr über und begann damit ihren aktiven Dienst in der Wehr. 2015 bis 2021 durchlief sie die komplette Jugendausbildung, und mit den darin enthaltenen Leistungswettbewerben erhielt Sophia ihre ersten Abzeichen für die zukünftige Uniform. So absolvierte sie den Wissenstest bis zur Stufe Gold und die Jugendflamme in der Stufe 1.

Eine riesige Freude machte Sophia Käs der Wehrführung, als sie heuer verkündete: „Ich bleibe auch nach meinem 18. Geburtstag bei der Wehr und wechsle von der Jugend in die aktive Einsatztruppe.“ Sogar den ersten Feuerwehrlehrgang „Sprechfunker“ absolvierte sie vor kurzem und steckt seit diesem Monat bereits in der Grundausbildung für Feuerwehrleute, der sogenannten Modularen Trupp-Ausbildung. Vor wenigen Tagen erhielt sie aus den Händen des Kommandanten Gerhard Horn ihre komplette Schutzausrüstung. Ihre ehemaligen Ausbilder aus der Kinder- und Jugendfeuerwehr, Monika Horn und Stefan Wartinger, gratulierten zu diesem besonderen Ereignis. Eine junge und engagierte Feuerwehrfrau wurde durch Kinder- und Jugendarbeit neun Jahre auf ihren Dienst vorbereitet. Die Ebnather Wehr zeigt dadurch wieder, dass eine hervorragende Nachwuchsarbeit betrieben wird.

Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

 

 

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.