14.06.2019 - 19:03 Uhr
EbnathOberpfalz

Pokalturnier ein voller Erfolg

Das Albert-Ritter-Gedächtnisturnier der DJK Ebnath, das auf dem Sportgelände der DJK stattfand, war wieder sehr gut besucht.

Bild zeigt die Siegerehrung mit den Spielführern der teilnehmenden Mannschaften, die durch DJK-Vorsitzenden Robert Söllner (hi.li) Urkunden und Sachpreise erhielten.
von Autor SOJProfil

Auch dieses Jahr richtete die DJK wieder das traditionelle Pfingst-Pokalturnier zu Ehren des verstorbenen und allseits geschätzten Altbürgermeisters Albert Ritter aus. Bei dem Fußball-Gauditurnier wurde auf einem Kleinfeld nach dem Modus jeder gegen jeden gespielt, wobei die Begegnungen jeweils 12 Minuten dauerten.

Als Sieger des Turniers setzte sich der "Löwen"-Fanclub aus Grünlas durch. Er bezwang im Endspiel den Burschenverein mit einem 4:0- Sieg. Der Zweitplatzierte hatte in der Vorrunde gegen den gleichen Gegner mit einem 1:0 Sieg noch die Nase vorne. Das Spiel um Platz drei gewann die „TSG Hopfenheim“ aus Mehlmeisel 4:2 gegen den SV Neusorg. Der Bayern-Fanclub belegte den fünften Platz. DJK-Vorsitzender Robert Söllner bedankte sich bei der Siegerehrung für das faire Verhalten und für den sportlichen Einsatz. Er überreichte an die Spielführer der einzelnen Mannschaften Urkunden und Sachpreise. Bei herrlichem Sommerwetter war das Turnier wieder ein voller Erfolg und wird mit Sicherheit auch im nächsten Jahr wieder stattfinden.

Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

Nachrichten per WhatsApp und Facebook Messenger

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.