16.04.2019 - 11:10 Uhr
EbnathOberpfalz

Thomas Schmidt und Lukas Knott die neuen Regenten!

Bei einem harmonischen Vereinsabend im Gasthof Schmidt wurden die neuen Schützenkönge geehrt.

Bild zeigt die neuen Regenten Thomas Schmidt (2.v.re.) und Lukas Knott (4.v.re.) zusammen mit (v.re.) Julia Grohmann, Lukas Kraus, Fabian Lindner und Magdalena Schmidt.
von Autor SOJProfil

Grünlas.(soj) Thomas Schmidt heißt der neue Schützenkönig des Schützenvereins „Freischütz Grünlas“. Mit einem 87,4 Teiler schaffte er den „Goldenen Schuss“ und löste damit die Vorjahressiegerin Elisabeth Bauer im Amt des Schützenkönigs ab. Sein erster Ritter wurde Thomas Plannerer. Als zweite Ritterin steht ihm Julia Grohmann zur Seite. Auch einen neuen Jugendkönig gab es zu ehren. Hier machte Lukas Knott das Rennen und trat damit in die Fußstapfen von Lukas Kraus. Er schaffte mit einem 62,5 Teiler den ersten Platz. Als Ritter folgten ihm Magdalena Schmidt und Fabian Lindner. Zu einer der schönsten Veranstaltungen eines Schützenvereins konnte Vorsitzender Reinhold Schraml zum gemeinsamen Essen und der anschließenden Königsproklamation zahlreiche Mitglieder im Gasthof Schmidt willkommen heißen. Sein Dank galt allen scheidenden Regenten für ihre ehrenvolle Ausübung ihres Amtes. Schraml zeigte sich erfreut, dass in diesem Jahr wieder viele Mitglieder am Wettbewerb teilgenommen haben. Wie Schießleiter Bernd Bauer bei der von ihm durchgeführten Siegerehrung erklärte, nahmen immerhin 28 Erwachsene und elf Jugendliche teil, so viele wie in den vergangenen zehn Jahren nicht mehr. In gemütlicher Runde ging die Königsproklamation der Grünlaser Schützen im Gasthof Schmidt zu Ende.

Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

Nachrichten per WhatsApp und Facebook Messenger

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.