10.09.2019 - 11:17 Uhr
EdelsfeldOberpfalz

Vor der Landesgartenschau noch ein Kirchgang

Sozusagen ein Joint-Venture gingen der Gartenbauverein und die evangelische Kirchengemeinde Edelsfeld ein.

Die Teilnehmer in der St.-Martin-Kirche in Obermögersheim bei einer Andacht mit Pfarrer Matthias Ahnert.
von Rudi GruberProfil

60 Tagesausflügler brachen auf, die Landesgartenschau in Wassertrüdingen zu besuchen. Zuerst aber steuerte der Bus Obermögersheim an, die frühere Wirkungsstätte von Pfarrer Matthias Ahnert. Während einer Andacht in der St.-Martin-Kirche stellte er den Ort und die Kirche vor. Nach dem Mittagessen war dann Rudi Gruber, der Vorsitzende des Gartenbauvereins, an der Reihe, auf die nicht weit entfernte Gartenschau in Wassertrüdingen einzustimmen. Blühwiesen, Blumenanpflanzungen, Themendarstellungen oder einfach nur Ruhe, um auf den Wegen zu flanieren, machten auch den zweiten Teil des Tages zum Erlebnis und ließen die Zeit fast etwas knapp werden.

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.