22.02.2021 - 12:08 Uhr
ErbendorfOberpfalz

Frühlingswetter und große Lust auf Eis in Erbendorf

Geduldig, mit Maske und Abstand warteten die Eishungrigen vor einem Erbendorfer Eiscafé. Um den Bürgersteig nicht zu blockieren, bildete sich die Warteschlange für viele ungewöhnlich an der Hauptstraße entlang.
von fksProfil

Der Andrang war groß am Sonntag vor einer Eisdiele in Erbendorf. Das frühlingshafte Wetter lockte zahlreiche Familien in die Innenstadt, um das erste Eis der Saison zu genießen. "14 Behälter mit frischem Speiseeis gingen am Sonntag über die Theke", sagt Silvio Secco, der Betreiber eines Eiscafés in der Steinwaldstadt. Das entspricht etwa 90 Liter Speiseeis. Secco und seine Frau haben sich sehr über die vielen Kunden gefreut und sich gleichzeitig für die lange Wartezeit entschuldigt: "Wir haben schnell gearbeitet, aber da nur wenige Personen in den Verkaufsraum dürfen, hat es leider länger gedauert. Für die Geduld unserer Kunden möchten wir uns bedanken." Mehr als eine halbe Stunde waren viele Erbendorfer am Nachmittag bereitwillig angestanden mit der Aussicht auf eine kleine, frostige, italienische Spezialität in der Waffel oder im Becher. Seit dem 19. Oktober vergangenen Jahres war das Eiscafé in der Winterpause.

Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

 

 

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.