01.07.2021 - 14:32 Uhr
ErbendorfOberpfalz

Patrozinium in Wäldern

Die Gläubigen feiern am Samstag das Patrozinium der Peterskirche in Wäldern.
von Holger PoppProfil

Das traditionell im Juli gefeierte Petersfest findet auch heuer nicht wie gewohnt statt. Jedoch wollten es die Verantwortlichen des Fördervereins Steinwaldkirche nicht ausfallen lassen. Daher wird es am Samstag, 3. Juli, um 18.30 Uhr einen Festgottesdienst zum Patrozinium geben. Dieser findet bei schönem Wetter vor der Peterskirche statt. Dazu werden auch Bänke aufgestellt. Es kann aber auch ein eigener Gartenstuhl mitgebracht werden.

Die Messe gestaltet der Steinwaldchor unter der Leitung von Margarete Heldmann. Es wird ein festliches Gloria zu Beginn des Gottesdienstes erklingen. Der Gesang "Herr halte mich nah bei dir" wird als Danklied dargeboten. An der Orgel wird Petra Pöllmann zu hören sein. Da ein gemütliches Beisammensein, welches das Petersfest auszeichnet, noch nicht voll und ganz möglich ist, hat sich der Förderverein Steinwaldkirche etwas einfallen lassen.

Laut Vorsitzendem Ferdinand Schieder gibt es Brotzeiten zum Mitnehmen: "Wir hoffen, dass die Brotzeiten gut angenommen werden und dann ein freudiges Petersfest daheim gefeiert wird." Mit dem Erlös werde der Förderverein unterstützt, und so rücke die Renovierung der Peterskirche ein Stück näher, erklärt der Vorsitzende.

Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

 

 

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.