14.11.2019 - 12:58 Uhr
ErbendorfOberpfalz

Weihnachten kündigt sich an

Der diesjährige Weihnachtsbaum steht schon am Unteren Markt in Erbendorf. Der schmucke Baum wurde via Autokran der Zimmerei Schraml und den Mitarbeitern des städtischen Bauhofs aufgestellt.

Mit einem Kran wurde der Weihnachtsbaum in Position gebracht.
von Jochen NeumannProfil
Der Weihnachtsbaum am Marktplatz steht.

Der schön gewachsene Baum, eine Tanne, hat eine stattliche Höhe von über neun Meter. Gespendet hat ihn Anneliese Huhnke. Denn bis vor kurzem stand er noch in der Tuchmacherstraße. Im Lichterglanz wird der Christbaum erstmals am ersten Adventsonntag erstrahlen.

Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

Für Sie empfohlen

 

Aktuell und Wissenswert

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.