08.05.2019 - 12:44 Uhr
EschenbachOberpfalz

Schüler spenden an Kinder des SOS-Kinderdorfs

Ein tolles Vorbild sind die Schulsanitäter des Eschenbacher Gymnasiums. Sie wollen ihr erwirtschaftetes Geld nicht für sich ausgeben.

Die Schüler übergeben mit Schulleiter Peter Schobert und der Betreuerin des Schul-Sanitätsdienstes, Janine Hoffmann, eine Spende an Holger Hassel, den Leiter des Kinderdorfs Immenreuth.
von Externer BeitragProfil

Die Schulsanitäter des Gymnasiums in Eschenbach spendeten ihren Erlös aus dem "Tag der offenen Tür" an die Kinder des SOS-Kinderdorfs in Immenreuth. Große Freude herrschte bei allen Beteiligten, als die Eschenbacher im Beisein von Schulleiter Peter Schobert und Betreuerin Janine Hoffmann ihre Geldspende in Höhe von 200 Euro an Holger Hassel, Leiter des Kinderdorfs Immenreuth, übergaben.

Nachrichten per WhatsApp und Facebook Messenger

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.