15.04.2019 - 08:40 Uhr
EschenbachOberpfalz

Vandalismus an Pkw

Böse Überraschung für den Mitarbeiter einer Eschenbacher Firma. Er hatte sein Auto auf dem Firmengelände geparkt und musste am Sonntagabend mehrere Schäden feststellen. Jemand hat sich an dem Fahrzeug ausgelassen.

Symbolbild
von Externer BeitragProfil

Auf dem Firmengelände einer Eschenbacher Heizungsbaufirma in der Weidelbachstraße ist am Sonntag, 14. April, zwischen 9.30 Uhr und 18.30 Uhr der blaue VW Golf eines Mitarbeiters beschädigt worden. Die beiden Scheibenwischerarme der Frontscheibe wurden verbogen, der Scheibenwischerarm der Heckscheibe abgerissen und weggeworfen. Zudem riss der Täter das vordere, amtliche Kennzeichen aus der Halterung und warf es weg. Auch das hintere Kennzeichen wurde beschädigt.

Das fehlende Kennzeichen und Teile der Halterungen wurden in der Nähe des Fahrzeugs gefunden. Darüber hinaus wurden die Außenspiegel eingeklappt und die Dachantenne abgeschraubt. Entwendet wurde jedoch nichts. Der Schaden wurde auf etwa 65 Euro geschätzt. Der Pkw stand bereits seit vergangenem Freitag auf dem frei zugänglichen Firmengelände, direkt in der Kurve entlang der Weidelbachstraße, geparkt. Sachdienliche Hinweise erbittet die Polizeiinspektion Eschenbach unter Telefon 09645/92040.

Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

Für Sie empfohlen

 

Aktuell und Wissenswert

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.