03.06.2019 - 15:24 Uhr
Eschenfelden bei HirschbachOberpfalz

Erinnerung an Konfirmation in Eschenfelden

Eine große Gemeinde feiert die Jubelkonfirmation in Corpus Christi mit.

Acht silberne Konfirmanden erneuerten ihr Taufgelübde vor Pfarrer Konrad Schornbaum.
von Pauline ReglerProfil
Vor 50 Jahren empfingen die goldenen Konfirmanden ihr erstes Abendmahl
Drei eiserne und zwei diamantene Konfirmanden (hinten) mit Pfarrer Konrad Schornbaum.

Acht silberne, fünf goldene, zwei diamantene und drei eiserne Konfirmanden erneuerten ihr Taufgelübde. Pfarrer Schornbaum bedauerte, dass einige Gnadenkonfirmanden durch gesundheitliche Gründe gehindert wurden, am Gottesdienst teilzunehmen. Den Verstorbenen aus den Jahrgängen der Jubelkonfirmanden galt ein ehrendes Gedenken auf dem Friedhof.

Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

Nachrichten per WhatsApp und Facebook Messenger

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.