14.08.2019 - 09:47 Uhr
EslarnOberpfalz

Besuch im Gut Aiderbichl

Die Ferienprogramm-Aktion der Freien Wähler kommt bei den Kindern gut an.

Ferienprogramm
von Autor BUCProfil

Die Freie Wählergemeinschaft Eslarn war mit 40 Kindern zu Besuch beim Gut Aiderbichl bei Famile Meckl. Es war für die Kinder ein faszinierender, bunter Nachmittag mit vielen Attraktionen. Zu bestaunen gab es Schafe, Ziegen, Pferde und ganz besonders die Ponnys, welche gestreichelt, gebürstet und gestriegelt werden durften. Außerdem konnten die Kleinen nach Herzenslust toben.  

Anschließend erklärte Michael Meckl das „Projekt Gut Aiderbichl“. In Eslarn versorgen die Meckls zurzeit rund 180 Tiere. Interessant und aufschlussreich war für die Kinder auch der vorgeführte Film über das Projekt. Als Dankeschön für die Teilnahme schenkte das Gut Aiderbichl jedem Kind eine Tasche, Weste, Mütze und diverse Souvenirs. Zum Abschluss des erlebnisreichen Nachmittags stärkten sich die begeisterten jungen Besucher mit einer Brotzeit. Selbstverständlich gab es auch eine Stempel in die Bonuskarte. Das Team der Freien Wähler, Bernd Reil, Melanie Frank, Traudl und Willi Procher, Kornelia Stahl und Karin Stahl sowie die jungen Besucher dankten am Ende der Familie Meckl.

Ferienprogramm
Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.