16.04.2019 - 12:17 Uhr
EslarnOberpfalz

Eslarner Fischer bieten Fastenkost

Die Fastenspeisen "Salmo trutta" und "Scomber scombrus" locken am Karfreitag zahlreiche Fastenesser an.

Der weiße Rauch am Fischerhäusl weist auf keine Wahl, sondern auf das Fischgrillen des Fischereivereins hin.
von Karl ZieglerProfil

Der Fischereiverein bietet an Karfreitag geräucherte und gegrillte Forellen "Salmo trutta" und Makrelen "Scomber scombrus" an. Der Vorstand besorgt die frischen Fische, schlachtet sie fachgerecht und würzt. Ein Arbeitstrupp bereitet die Fastenspeise für die beiden Grills und für die vereinseigene Räucherkammer vor. Am Karfreitag weist ein weißer Rauch am Fischerhäusl von weitem auf die regen Aktivitäten der Fischerfreunde hin. Die Käufer müssen am österlichen Gedenktag Geduld haben, bevor sie die Fastenspeise eingepackt mit nach Hause nehmen können. Nach einem arbeitsreichen Karfreitag genehmigen sich auch die Mitglieder des Fischereivereins in einer gemütlichen Runde einen leckeren Fisch. Den Erlös verwendet der Fischereiverein für die Fischerjugend und für den Unterhalt der Fischgewässer.

Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

Nachrichten per WhatsApp und Facebook Messenger

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.