11.05.2022 - 10:24 Uhr
EslarnOberpfalz

Josef Kleber neuer Ehrenkommandant der Feuerwehr Eslarn

von Karl ZieglerProfil

Josef Kleber ist seit 45 Jahren, aktiv bei der Feuerwehr Eslarn, davon 24 Jahre als Kommandant. Wegen dieser außergewöhnlichen Dienstzeit wurde der 62-Jährige von Bürgermeister Reiner Gäbl im Namen der Marktgemeinde zum Ehrenkommandanten und von Feuerwehrvorsitzendem Jürgen Bösl im Namen des Feuerwehrvereins im Rathaus zum Ehrenmitglied ernannt. Kleber ist seit 1977 aktives Mitglied und wurde am 1. April 1998 zum Kommandanten gewählt. Seine Nachfolge hat er bestens geregelt. "Mindestens 1600 Einsätze und 3000 aktive Einsatzstunden belegen die aktiven Tätigkeiten", sagte Gäbl. Nach dem Eintrag ins Goldene Buch händigte der Bürgermeister an Kleber die mit dem Eslarner Wappen besiegelte Urkunde aus. Zudem gab es einen Gutschein und für Ehefrau Maria Blumen. Kreisbrandinspektor Martin Weig würdigte die Leistungen des Eslarners. Kreisbrandmeister Thomas Kleber erinnerte an die gemeinsame 40-jährige Dienstzeit in der Feuerwehr. Im Namen der Aktiven und seines Stellvertreters Markus Lehner dankte Kommandant Georg Rauch seinem Vorgänger für den Idealismus und die großartigen Leistungen. Zudem durfte sich das Ehepaar über einen Gutschein für einen Ferienaufenthalt in einem Hotel freuen. Nach der Ehrung wurden Maria und Josef Kleber vor dem Rathaus von über 30 Aktiven in Einsatzanzügen mit Blaulicht, Sirenen und der Vereinsfahne und von den Werkstattmusikanten empfangen. Die Feuerwehrleute begleiteten das Ehepaar mit Musik zum Kameradschaftsabend in den Gasthof "Böhmerwald".

Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:
 
 

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.