12.10.2020 - 21:18 Uhr
EslarnOberpfalz

Kommunion in Eslarn: Miteinander Glauben weitergeben

In Eslarn empfangen zwölf Kinder erstmals die Heilige Kommunion. In der Pfarrkirche „Mariä Himmelfahrt“ feiern die Kommunionkinder mit ihren Eltern und einem rührigen Helferteam.

Die Kommunionkinder mit Pfarrer Erwin Bauer.
von Karl ZieglerProfil

Pfarrer Erwin Bauer begleitete die vier Mädchen und acht Buben vom Haupteingang zu ihren Sitzplätzen. „Willkommen zu unserem besonderen Fest, das wir gemeinsam mit Gott feiern wollen.“ Ohne die Bereitschaft zum Dialog lasse sich der Glaube nicht weitergeben und nur im Miteinander könne er wachsen. Zur Einstimmung sang der Chor um Organistin Martina Brenner: „Jesus, du segnest uns, heute sind wir dir ganz nah.“ Im Anschluss reichte Bauer an die in den Bankreihen verteilt sitzenden Kinder die geheiligten Gaben in Form von Hostien. Die Heilige Kommunion empfingen Eva Distner, Samira Forster, Tobias Forster, Leon Frank, David Füßl, Felix Kleber, Anna Lehner, Felix Maier, Thomas Maier, Kevin Nigg, Sophie Rauch und Elias Zelt. Pfarrer Bauer verabschiedete die Erstkommunikanten gestärkt mit der göttlichen Speise im christlichen Glauben und lud alle zur Dankandacht ein. Ein besonderer Dank ging an alle Mitwirkenden, Schulleiterin Katharina Merther, Manuela Klug, den Singkreis mit Organistin Brenner, Mesnerin Agnes Härtl sowie an alle Eltern.

Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

Für Sie empfohlen

 

 

Videos aus der Region

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.