15.09.2021 - 14:09 Uhr
EslarnOberpfalz

TSV-Turnabteilung gründet Turn-Zwerge

Bei der Gründer-Turnstunde heißt es für die Eltern mit ihren Kleinkindern an der Rutsch-Bank anstellen.
von Karl ZieglerProfil

Die Abteilungen des Turn- und Sportvereins Eslarn (TSV) lassen sich immer etwas Neues einfallen. Im Mittelpunkt steht dabei vor allem die Jugendarbeit. Die jüngste Gruppe unter den drei Abteilungen und vielen Sparten sind daher nun nicht mehr die "Kleinen Racker" ab drei Jahren, sondern die Turn-Zwerge ab einem Jahr. Zur ersten Gründer-Turnstunde in die Schulsporthalle kamen am Montag elf Mamis mit ihren ein- bis dreijährigen Kindern. In den Kreis mischte sich auch eine Oma mit ihrem Enkel. "Die Turnhalle war somit gut gefüllt, und die Lautstärke war dementsprechend", beschrieb Leiterin Carina Kaiser von der Turnabteilung. Damit beim Freizeitsport alles nach Plan läuft, wird die TSV-Kassenchefin bei der Turnstunde von Sophia Zinkl, Teresa Zinkl, Franziska Lehner und Anna Lehner unterstützt. Im Mittelpunkt der sportlichen Betätigung steht gemeinsames Austoben und Lachen. "Bei uns sind alle Mütter, aber auch Väter mit ihren Kindern und Omas und Opas mit ihren Enkeln willkommen", wirbt die Leiterin der Zwerge um weiteren Zuwachs. Die Turnstunden finden jeden Montag von 15.30 bis 16.30 Uhr in die Schulturnhalle statt. Nähere Infos unter Telefon 0175/3840393.

Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

 

 

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.