06.11.2019 - 12:30 Uhr
EtzenrichtOberpfalz

Hobbykunst in Etzenricht

Eine Einstimmung auf die Winterzeit ist die 29. Hobbykunst-Ausstellung der Frauen-Union. Am Samstag und Sonntag, 9. und 10. November, jeweils von 14 bis 17 Uhr öffnen sich die Türen zur Turnhalle der Ludwig-Meier-Schule.

Bei der Hobbykunst-Ausstellung in Etzenricht ist für jeden Geschmack etwas dabei.
von Autor WLRProfil

Denn die verwandelt sich für zwei Tage in einen Basar mit zahlreichen Ständen, an denen handgefertigte Kunstgegenstände angeboten werden. Neben den Ständen, an denen es von A wie Adventsdekoration über Beton, Blech, Eisen, Holz, Stoff, Papier und Wolle bis hin zu Z wie Zipfelmützen ein unglaublich kreatives Angebot gibt, hat sich die Frauen-Union wieder an die Produktion von Likören und eingemachten Köstlichkeiten gewagt.

Die Eltern-Kind-Gruppe bietet eine Betreuungs- und Bastelecke für Kinder an. Die Cafeteria mit einer zehn Meter langen Kuchentheke ist ebenfalls an beiden Tagen geöffnet. Ein Shuttlebus-Service bringt die Besucher von den ausgewiesenen Parkplätzen kostenlos zur Schule und wieder zurück. Der Erlös der Ausstellung wird von der Frauen-Union an Institutionen im Ort gespendet.

Bei der Hobbykunst-Ausstellung in Etzenricht ist für jeden Geschmack etwas dabei.
Bei der Hobbykunst-Ausstellung in Etzenricht ist für jeden Geschmack etwas dabei.
Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

Für Sie empfohlen

 

Aktuell und Wissenswert

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.