28.09.2020 - 13:30 Uhr
EtzenrichtOberpfalz

Unfall beim Abbiegen in Etzenricht

Der Fahranfänger hat die Situation wohl falsch eingeschätzt. Deswegen kam es bei Etzenricht zu einem Zusammenstoß zwischen zwei Autos.

Symbolbild
von Matthias Schecklmann Kontakt Profil

Ein 18-Jähriger wollte am Freitag mit seinem VW Polo vom Edeka-Markt kommend nach links auf die Staatsstraße bei Etzenricht abbiegen. Gleichzeitig bog allerdings eine 38-Jährige mit ihrem Golf auf der gegenüberliegenden Seite in Richtung Hirschau ab. Der junge Mann unterschätzte laut Angaben der Polizei Neustadt/WN die Geschwindigkeit der Autofahrerin und es kam zum Zusammenstoß.

Bei dem Unfall entstand an beiden Fahrzeugen ein Schaden von insgesamt 10.000 Euro. Der 18-Jährige und die 38-Jährige blieben dabei unverletzt.

Fahrspuren: Rasenfläche von Fußballverein beschädigt

Windischeschenbach
Klicken Sie hier für mehr Artikel zum Thema:

Für Sie empfohlen

 

 

Videos aus der Region

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.