30.07.2019 - 16:42 Uhr
FalkenbergOberpfalz

Exzellente Steuerexperten

Eine anspruchsvolle Berufsausbildung mit der Gesamtnote eins abzuschließen, ist sechs Steuerfachangestellten aus der Region gelungen. Bei der Abschlussfeier der Steuerberaterkammer in Fürth werden sie dafür ausgezeichnet.

Die Nordoberpfälzer Lea Bauer, Thomas Bauer, Johanna Lang, Luisa Prüfling, Valentin Rößler und Magdalena Voit (von links) werden für ihre Leistungen geehrt.
von Externer BeitragProfil

Für ihr hervorragendes Ergebnis in der Abschlussprüfung erhielten Lea Bauer (Falkenberg) und Luisa Prüfling (Stulln) eine besondere Ehrung. Sie waren mit der Gesamtnote 1,1 die besten Absolventen der Steuerberaterkammer Nürnberg und somit aller Prüfungsteilnehmer aus Unter-, Mittel- und Oberfranken sowie der Oberpfalz. Dafür wurden sie mit einem Geldpreis der Stefan-Munkert-Stiftung ausgezeichnet.

Für ihre Leistungen wurden Bauer (Kanzlei Wietasch & Partner, Wiesau), Prüfling (Kanzlei Bayer Treuhand, Weiden) sowie Thomas Bauer aus Freihung (Kanzlei Meier & Lehner, Weiden), Johanna Lang aus Reinhardsrieth/Waidhaus (Steuerberater Martin Lang, Eslarn), Valentin Rößler aus Waldershof (Kanzlei Adiuvis, Weiden und Marktredwitz) und Magdalena Voit aus Eslarn (Steuerberater Urban, Eslarn) bei der Abschlussfeier in der Stadthalle Fürth mit einem Sachgeschenk geehrt. Während die Absolventen in den Steuerberatungskanzleien praktisch ausgebildet wurden, erhielten sie ihren theoretischen Schliff an der Europa-Berufsschule in Weiden.

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.