13.05.2022 - 13:45 Uhr
FalkenbergOberpfalz

Freude über zwei neue Museen im Landkreis Tirschenreuth

Die unter dem Begriff "Das Zwoelfer" zusammengeschlossenen Museen im Landkreis starten wieder voll durch. Mit dem Museumstag steht am Sonntag, 15. Mai, ein erster Höhepunkt ins Haus.

von hbaProfil

In den meisten Museen im Landkreis ist dabei der Eintritt frei oder zumindest stark ermäßigt. Außerdem gibt es viele Sonderausstellungen, Führungen und weitere Aktionen. Das Programm ist unter www.daszwoelfer.de zu finden.

Mit großer Vorfreude erwarten die Museumsleiter die Eröffnungen des "Theres-Neumann-Museums" in Konnersreuth (3. Juni) und des Museums "Flucht Vertreibung - Ankommen" in Erbendorf (gegen Ende des Jahres). Zudem ist der Zusammenschluss laut Mitteilung in diesem Jahr auf vielen Messen, Bürgerfesten und Events präsent. Für Freitag, 7. Oktober, ist nach coronabedingter Pause wieder eine Museumsnacht geplant.

Ausgebaut werden sollen die Online-Buchungsmöglichkeiten und die Zusammenarbeit mit dem Tourismus. Mit Stephanie Wenisch vom Tourismuszentrum Oberpfälzer Wald tauschten sich Barbara Habel und Stefanie Schreiner von der Museumsfachstelle und die Museumsleiter bei einem Treffen in Falkenberg über die Möglichkeiten aus.

 
 

Kommentare

Um Kommentare verfassen zu können, müssen Sie sich anmelden.

Bitte beachten Sie unsere Nutzungsregeln.